BIG7 IST BEKANNT AUS
Bekannt aus Pro7 Bekannt aus Sport1 Bekannt aus Fundorado TV Bekannt aus Kabel1 Penthouse deutschland
Amateure online: 1.024
Mitglieder online: 11.301
Videos: 74.409
Fotos: 126.687 in 6.977 Fotoalben
>> In den letzten 24 Stunden hochgeladen
Videos: 1.251
Fotos: 1.986
Privatsphäre und Datenschutz
§ 1 Generelles
Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts verarbeitet. Diese Vorschriften unterrichten Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung beziehen sich auf die Website des Anbieters big7.com. Falls Sie über Links das Angebot des Anbieters verlassen und somit auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.
§ 2 Personendaten
Ihre persönlichen Daten werden, nur sofern notwendig, zwecks Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses verwendet. So müssen zum Beispiel Daten zur Verifikation ihre Angaben an Drittanbieter übermittelt werden. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder eine gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt bzw. die Nutzung der Daten für die Drittanbieter untersagt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, außer Sie stimmen der weiteren Nutzung zu.
§ 3 Altersüberprüfung durch Drittanbieter
Um die Dienste des Anbieters (big7.com) nutzen zu können sind unterschiedliche Verifizierungen erforderliche, z. B. zwecks Verifizierung Ihres Alters müssen entsprechende Angaben über Ihre Person und Details über Zahlungsmittel an Drittanbieter wie z. B. ClickandBuy übermittelt bzw. von Ihnen dort angegeben werden. Bitte beachten Sie, dass den vom Anbieter eingebunden Dienstleistungsanbieter wiederrum das Recht eingeräumt wird Hilfsmittel Dritter einzusetzen. Zu genaueren Details der eingesetzten Verfahren und kooperierenden Unternehmen der Drittanbieter, informieren Sie sich bitte direkt bei den jeweiligen Anbietern. Die Verwendung Ihrer Daten erfolgt durch die Partnerunternehmen im Rahmen des gesetzlich zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen. Ihm Rahmen der Verifizierungsprozesse werden Ihre persönlichen Daten z.B. zum Zwecke der Altersprüfung an die SCHUFA (SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden) übermittelt und die SCHUFA wird daraufhin den Grad der Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen angegebenen Personalien sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der SCHUFA oder einem anderem Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte Legitimationsprüfung an den Anbieter zurück übermitteln. Der Anbieter kann somit anhand der übermittelten Übereinstimmungsraten erkennen, ob eine Person unter der von Ihnen angegebenen Anschrift im Datenbestand der SCHUFA gespeichert ist und nach den Bestimmungen seines Landes volljährig ist. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der SCHUFA gespeichert.
§ 4 Webanalyse mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie
unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw.
Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren
unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP- Masking) zu gewährleisten.
§ 5 Einwilligung in Maßnahmen zur Missbrauchsverhinderung und -erkennung
Ich willige ein, dass 1) meine Daten zur Vertragsabwicklung (bspw. Kaufgegenstand, Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Lieferanschrift, Bezahlweise und Bankdaten) und 2) die Nutzungsdaten meiner Webseitenbesuche dieser Website (bspw. Angaben über Beginn, Ende und Umfang der besuchten Webseiten sowie Klickpfade) zusammen mit einem Cookie (d.h. einer kleinen Textdatei, die lokal im Zwischenspeicher des Webbrowsers gespeichert wird) und/oder einer Besucher-ID, die jeweils anonyme Daten meiner beim Besuch der Webseiten benutzten Endgeräte enthalten können (bspw. meine Bildschirmauflösung oder meine Betriebssystemversion) und über die meine verwendeten Endgeräte mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit bei weiteren Besuchen wiedererkannt werden können, von der Website des Anbieters big7.com mit dem Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt werden, automatisiert zu prüfen, ob Anhaltspunkte für einen Missbrauch der Website des Anbieters big7.com bestehen. Ich versichere, dass ich diese Einwilligung bzgl. aller von mir beim Besuch der Website des Anbieters big7.com verwendeten Endgeräte abgeben darf, und dass ich Dritte, denen ich meine dabei verwendeten Endgeräte überlasse, über diese Einwilligung informiere und sicherstelle, dass diese ebenfalls mit den beschriebenen Maßnahmen einverstanden sind bzw. andernfalls die Website des Anbieters big7.com nicht mit meinen Endgeräten besuchen. Die Nutzungsdaten meiner Webseitenbesuche werden einer Datenbank entnommen, in der sie unter einem Pseudonym gespeichert sind. Details dazu können dem Kapitel „Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechte Gestaltung von Webseiten“ dieser Datenschutzerklärung entnommen werden. Die Website des Anbieters big7.com hat zur Durchführung der Missbrauchsverhinderung und -erkennung die informa solutions GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden, als Auftragsdaten-verarbeiter gem. § 11 BDSG beauftragt. Besteht ein Missbrauchsverdacht, überprüft ein Mitarbeiter der Website des Anbieters big7.com die Bewertung und die zugrunde liegenden Anhaltspunkte. Wird ein Vertragsschluss abgelehnt, wird mir dies mitgeteilt und es werden mir, auf Verlangen, die wesentlichen Gründe der Entscheidung genannt. Ich erhalte dann Gelegenheit, meinen Standpunkt geltend zu machen, worauf die Entscheidung nochmals von einem Mitarbeiter überprüft wird. Ich willige weiter darin ein, dass die unter 1) und 2) genannten Daten der Website des Anbieters big7.com an die infoscore Tracking Solutions GmbH (ITS), Kaistraße 7, 40221 Düsseldorf, übermittelt und dort gespeichert werden. Die ITS betreibt den sog. Device Transaction-Pool (DTP) dessen Zweck es ist, als branchengebundener Warndienst die am DTP beteiligten Unternehmen vor Missbrauch und Forderungsausfällen zu schützen, die bei der Erbringung von gewerbsmäßig, entgeltlichen Telekommunikationsdienstleistungen oder Telemediendiensten an zahlungsunwillige oder zahlungsunfähige Vertragspartner entstehen können. Die übermittelten Daten werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und genutzt. Eine Datenspeicherung von Pooldaten bei einzelnen Mitgliedsunternehmen über den konkreten Fall einer einzelnen Nutzung hinaus findet nicht statt. Bei ITS kann gem. § 34 BDSG Auskunft darüber eingeholt werden, ob und welche Daten im DTP zur Person des Anfragenden gespeichert sind, auch bzgl. deren Herkunft, über die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden sowie über den Zweck der Speicherung. Gegenüber ITS können auch die Rechte auf Berichtigung und Löschung geltend gemacht werden. Die vorstehenden Einwilligungen kann ich insgesamt jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Website des Anbieters big7.com widerrufen. Eine weitere Nutzung der Website des Anbieters big7.com kann dann nach Wahl der Website des Anbieters big7.com ggf. nicht mehr erfolgen.
§ 6 Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechte Gestaltung von Webseiten
Auf der Website des Anbieters big7.com können mit Technologien der infoscore Tracking Technology GmbH, Kaistraße 7, 40221 Düsseldorf, Nutzungsdaten Ihres Webseitenbesuchs (bspw. Angaben über Beginn, Ende und Umfang eines Webseitenbesuchs und Klickpfade) zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Webseiten gesammelt, gespeichert und genutzt werden. Die Daten werden unter einem Pseudonym zu einem Nutzungsprofil gespeichert. Dabei können Cookies (d.h. kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Webbrowsers gespeichert werden) und/oder eine Besucher-ID, die Daten Ihres beim Besuch der Webseiten benutzten Endgeräts enthalten, eingesetzt werden. Cookies und Besucher-ID ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Endgeräts mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit. Die gesammelten Daten werden ohne Ihre explizite und gesonderte Einwilligung (bspw. nach der Einwilligung gem. „Einwilligung in Maßnahmen zur Missbrauchsverhinderung und -erkennung“) nicht dazu verwendet, sie zu identifizieren oder mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenzuführen. Sie können der Datenerhebung, -speicherung und Nutzung zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Die Nutzungsprofile werden dann trotz einer evtl. abgegebenen Einwilligung gem. „Einwilligung in Maßnahmen zur Missbrauchsverhinderung und –erkennung und in die Einmeldung beim Device Transaction Pool zur Nutzung durch Mitgliedsunternehmen“ auch nicht mehr zu Zwecken der Missbrauchsverhinderung und -erkennung verwendet.
§ 7 Verwendung von Social-Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins mittels sogenannter „2-Klick“- oder „Shariff“-Lösung in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Das Plugin übermittelt dann Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Facebook. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe der Plugins erhebt. Nach unserem Kenntnisstand erhält Facebook jedenfalls Informationen darüber, welche unserer Webseiten Sie aktuell und zuvor aufgerufen haben. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook auch dann die Informationen, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem bei Facebook veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php
Wenn Sie Mitglied des sozialen Netzwerks von Facebook sind und das Sammeln von Daten über unsere Webseiten sowie die Zusammenführung Ihrer Nutzerdaten mit den über Sie bei dem sozialen Netzwerk Facebook gespeicherten Daten begrenzen möchten, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook abmelden. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser für die Zukunft komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“, beziehbar unter http://webgraph.com/resources/facebookblocker/.
§ 8 Newsletter
Ihre bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse wird vom Anbieter ausschließlich für eigene Werbezwecke genutzt (Ergänzungsangebote, Up-Selling). Ihr Einverständnis gilt mit der Durchführung des Anmelde- bzw. Bestellprozesses ausdrücklich als erteilt. Ihr Einverständnis über Erhalt derartiger Newsletter gilt solange, bis Sie das Einverständnis für derartige Werbung widerrufen oder sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung bzw. der Widerruf ist jederzeit mit sofortiger Wirkung möglich. Möchten Sie den Newsletter abbestellen, dann nehmen Sie bitte entsprechende Einstellungen auf dem Portal unter Ihren persönlichen Daten vor. Alternativ klicken Sie auf den Link in der jeweiligen E-Mail der das Abmelden ermöglicht oder senden Sie uns ihren Widerruf über unser Kontaktformular zu.
§ 9 Auskunft
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie uns über einer der im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.
Big7 - Erotik von nebenan